Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält keine Artikel

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I.

Geltungsbereich

Die nachstehenden AGB geltend für sämtliche Geschäftsbeziehungen zwischen 3DeepArt - spielen in einer neuen Dimension Inhaber Jörn Garbade (im Folgenden nur „3DeepArt“ genannt) und dem Besteller (Sie, sehr geehrter Kunde).

Sollten Sie eigene, von diesen Bestimmungen abweichende AGB verwenden, werden diese von 3DeepArt nicht anerkannt, es sei denn wir hätten ihrer Geltung zuvor ausdrücklich und schriftlich zugestimmt.

II.

Vertragsschluss, Abwicklung der Bestellung

Bitte beachten Sie, dass 3DeepArt keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige anbietet.

Wir weisen ferner darauf hin, dass der Verkauf sämtlicher Produkte im Rahmen dieser Internetplattform nur an Endverbraucher und nur in haushaltsüblichen Mengen erfolgt, gleichgültig ob es sich um eine Einzel- oder um eine von demselben Besteller aufgegebene Mehrfachbestellung desselben Produkts, bei der bloß die jeweiligen einzelnen Bestellungen im haushaltsüblichen Rahmen liegen, handelt.

Die von Ihnen aufgegebene Bestellung stellt lediglich ein Angebot an uns zum Abschluss eines entsprechenden Kaufvertrages dar. Auf dieses Angebot erhalten Sie von uns zunächst eine erste E-Mail (Eingangsbestätigung), die den Eingang Ihrer Bestellung bestätigt und deren Einzelheiten aufführt. Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Vertragsangebotes dar, sondern soll Sie vielmehr nur über den Eingang informieren und Ihnen die Möglichkeit geben, den Inhalt Ihrer Bestellung nochmals zu kontrollieren. Nach Prüfung der Lieferbarkeit der bestellten Produkte erhalten Sie von uns unaufgefordert eine zweite E-Mail (Vertragsannahmebestätigung), mit der wir Ihr Angebot annehmen und Ihnen die für den Bezahlvorgang notwendigen Daten übermitteln. Der Kaufvertrag ist damit zustande gekommen, und die Ware wird nun für den Versand vorbereitet. Sobald die Ware versandfertig ist und, sofern Sie als Zahlungsmodus „Vorkasse“ gewählt haben, nach Geldeingang, erhalten Sie von uns eine dritte E-Mail (Versandankündigung), mit der wir Ihnen die Übergabe an das Transportunternehmen bestätigen und das voraussichtliche Lieferdatum mitteilen. Damit ist Ihre Bestellung abgeschlossen.

III.

Ihr vierzehntägiges Widerrufsrecht

Im Falle eines Vertragsschlusses steht Ihnen das in den §§ 355 ff. BGB bezeichnete Widerrufsrecht gemäß folgender Belehrung zu:

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. durch Brief oder E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Eingang der Ware und nicht vor Erhalt dieser Belehrung in Textform zu laufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Die Widerrufserklärung, bzw. die Rücksendung der Ware ist zu richten an:

Jörn Garbade

Kampstr. 6

27313 Dörverden - Westen

oder per E-Mail an:

j.garbade@3deepart.de

 

  1. Widerrufsfolgen:

    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangen Leistungen zurück zu gewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z. B. für den Gebrauch der Sache eine Nutzungsgebühr) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von € 40,00 nicht übersteigt. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

    IV.

    Lieferung, Liefervorbehalt

    Die Lieferung erfolgt ab Lager an die von Ihnen genannte Lieferadresse. Etwaige Angaben über Lieferfristen erfolgen ohne Gewähr, es sei denn wir hätten deren Verbindlichkeit ausnahmsweise schriftlich zugesichert. Die Lieferung ins Ausland erfolgt nur gegen Vorkasse. Wählt der Besteller als Zahlungsart „Vorkasse“, bzw. liegt die Lieferadresse im Ausland, erfolgt der Versand erst nach Eingang des gesamten Rechnungsbetrages.

    Die Lieferung erfolgt unter dem Vorbehalt, dass 3DeepArt selbst durch seine Zulieferer rechtzeitig beliefert wird. Wir sind daher bei Lieferproblemen, die allein vom Zulieferer zu vertreten sind, Ihnen gegenüber zum Rücktritt berechtigt, wenn wir Ihnen unverzüglich anzeigen, dass das gewünschte Produkt nicht zur Verfügung steht. Ihre gesetzlichen Ansprüche bleiben hiervon unberührt.

    War die Anlieferung nicht möglich, weil Sie trotz angemessener Ankündigung des Lieferzeitpunktes unter Lieferadresse nicht anzutreffen waren, haben Sie die Kosten des erfolglosen Zustellversuches zu tragen.

    V.

    Preise, Versandkosten

    Alle Preise sind in Euro ausgewiesen und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19 % sowie zzgl. Versandkosten.

    Die Versandkosten fallen je Bestellung und bei Versand an mehrere Lieferadressen je Lieferanschrift an. Sie variieren je nach Land, in das versandt werden soll, und werden vor Ausführung der Bestellung gesondert ausgewiesen. Die abhängig von der individuellen Bestellung anfallenden Versandkosten entnehmen Sie bitte dem Shopformular.

    VI.

    Fälligkeit, Zahlung und Verzug

    Sie können zwischen drei Zahlweisen wählen: Vorkasse oder Zahlung per Nachnahme (nur Deutschland) oder auf Rechnung. Bitte beachten Sie, dass wir bei Zahlung per Nachnahme zusätzliche Kosten in Höhe von € 4 berechnen. Beachten Sie bitte, dass der Paketdienst ein Übermittlungsentgelt in Höhe von € 2 berechnet, das bei Zahlung vom Paketboten aufgeschlagen wird.
    Bei Zahlung per Nachnahme wird der Betrag erst mit Lieferung der Ware fällig.

    Falls Sie Vorkasse als Zahlungsart wählen, ist der Kaufpreis sofort ab Vertragsschluss fällig. Bitte überweisen Sie den Betrag auch erst wirklich nach Erhalt der Vertragsbestätigung, da Ihnen erst dann die für die Zuordnung der Buchung erforderliche Rechnungsnummer zugeteilt wird. Der Versand erfolgt erst nach Eingang des kompletten Zahlungsbetrages. Bei Zahlung per Nachnahme wird der Betrag dagegen erst mit Lieferung der Ware fällig.

    <Bei Zahlungsverzug ist 3DeepArt berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von fünf Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz per anno zu verlangen. 3DeepArt bleibt es unbenommen, einen höheren Verzugsschaden geltend zu machen, falls dieser nachweisbar entstanden ist. </span>

    VII.

    Aufrechnung, Zurückbehaltungsrecht

    Zur Aufrechnung sind Sie nur berechtigt, soweit Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt wurden oder von 3DeepArt unbestritten sind.

    Außerdem sind Sie zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als Ihr Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

    VIII.

    Eigentumsvorbehalt

    Die Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von 3DeepArt.

    IX.

    Gewährleistung und Haftung

    Ist die Kaufsache mangelhaft, so gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Abtretung der Sachmängelgewährleistungsansprüche ist ausgeschlossen.

    Weitergehende Schadensersatzansprüche - gleich aus welchen Rechtsgründen - sind ausgeschlossen, soweit die Schadensursache nicht auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von 3DeepArt, seiner Arbeitnehmer oder seiner Erfüllungsgehilfen zurückzuführen ist. 3DeepArt haftet deshalb insbesondere nicht für entgangenen Gewinn, sonstige Vermögenseinbußen oder Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht bei Personenschäden oder speziell gesetzlich geregelten Ansprüchen (z. B. Produkthaftung).

    Bei fahrlässiger Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalspflichten) durch 3DeepArt ist die Ersatzpflicht auf den typischerweise zu erwartenden Schaden beschränkt.

    Wurde im Rahmen der Nacherfüllung eine Ersatzlieferung vorgenommen, sind Sie verpflichtet, die zuerst gelieferte Sache binnen 30 Tagen zurückzusenden. Kommen Sie dieser Verpflichtung nicht nach, behält sich 3DeepArt vor, Schadensersatz nach den gesetzlichen Vorschriften geltend zu machen.

    Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate ab Lieferung.

    X.

    Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

    3DeepArt ist berechtigt, die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten zu erheben, zu speichern und zu verarbeiten. Ferner werden Adress- und Bestelldaten für eigene Marketingzwecke erhoben und verarbeitet.

    Eine Weitergabe personenbezogener Daten durch 3DeepArt an Dritte erfolgt nicht.

    Der Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten zu Marketingzwecken können Sie jederzeit formlos widersprechen, bzw. ein einmalig erklärtes Einverständnis jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Erklärung ist an eine der unter der folgenden Nummer genannten Adressen (Post oder E-Mail) zu richten.

    XI.

    Impressum

    3DeepArt – spielen in einer neuen Dimension

    Jörn Garbade
    Kampstr. 6
    27313 Dörverden - Westen

    Telefon: +49 (0)174 3319093
    E-Mail: j.garbade@3deepart.de
    Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE248327989

    XII.

    Haftungsausschluss für Dritte

    Soweit die Seiten von 3DeepArt mit Seiten von Drittanbietern verlinkt sind oder sonst auf diese verweisen, gilt folgendes:

    3DeepArt erklärt ausdrücklich, dass sowohl die Rechte an diesen Seiten, als auch die Verantwortlichkeit für deren Inhalte allein beim Drittanbieter liegen und 3DeepArt insofern auf Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten keinerlei Einfluss hat. Daher distanziert sich 3DeepArt hiermit ausdrücklich von allen auf „www.3deepart.de“ angezeigten Links, bzw. deren Inhalten und macht sich diese nicht zu Eigen. Dies gilt insbesondere für Inhalte, die anstößig sind oder deren Verbreitung nach deutschem, bzw. ausländischem Recht verboten ist und deren Beihilfe zur Verbreitung strafrechtlich verfolgt wird.

    Auch kann 3DeepArt nicht dafür garantieren, dass seine Seiten, Verweise zu Seiten Dritter oder die verlinkten Seiten selbst keine Viren enthalten. 3DeepArt lehnt grundsätzlich jegliche Haftung für materielle oder ideelle Schäden einschließlich Folgeschäden ab, die durch die Nutzung der von 3DeepArt zur Verfügung gestellten Informationen verursacht wurden, soweit sie nicht auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten von 3DeepArt zurückzuführen sind.

    XIII.

    Bildrechte

    Alle Nutzungsrechte an Bildern, Logos und der wesentlichen Gestaltung dieser Seiten liegen bei 3DeepArt. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

    XIV.

    Anwendbares Recht

    Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).